Der neue Hürtgenwaldmarsch

Das neue Konzept des Hürtgenwaldmarschs kommt an: Verantwortung und Erinnerung stehen zum 40. Jubiläum der Gedenkveranstaltung einmal mehr im Fokus.

Höhenpunkt für viele Teilnehmende ist der Samstag. Auf verschiedenen Marschrouten über unterschiedliche Distanzen geht es zu den Schauplätzen der grausamen Kämpfe im Hürtgenwald ab Herbst 1944. Das sogenannte Verdun in der Eifel gehört zu den verlustreichsten Kämpfen des Zweiten Weltkriegs. Daran erinnern verschiedene Gedenkstätten. Auch geführte Touren mit Historikern und anderen Experten werden am Marschtag angeboten. Wer die Gegend lieber mit dem Mountainbike erkundet, testet dieses Jahr die neue Fahrradroute. Die ersten Teilnehmenden marschieren um 8.00 Uhr los. Bei kürzeren Strecken ist auch ein späterer Start möglich.
Rund um den Sportplatz steht dazu politische und historische Bildung im Mittelpunkt. Interessante Vorträge und Ausstellungen bringen Besuchern die Geschichte näher.
In der Aula des Franziskus-Gymnasiums Vossenack tritt am Freitag und Samstag wieder das Axensprung Theater aus Hamburg auf. Am Freitag findet wieder eine Kranzniederlegung auf der Kriegsgräberstätte Hürtgen statt.

Vielen Dank für den Besuch des 39. Internationalen Hürtgenwaldmarsches 2023 | Thank you for your visit to the 39th International Huertgen Forest March 2023

Hier geht es zu den Bildern – CLICK HERE

Akutelles finden Sie auch auf unserer Facebook Seite.

Besucht uns auch auf Facebook | Visit us also on Facebook

Der neue Hürtgenwaldmarsch

Das neue Konzept des Hürtgenwaldmarschs kommt an: Verantwortung und Erinnerung stehen zum 40. Jubiläum der Gedenkveranstaltung einmal mehr im Fokus.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Save-the-date-1024x512.gif

Höhenpunkt für viele Teilnehmende ist der Samstag. Auf verschiedenen Marschrouten über unterschiedliche Distanzen geht es zu den Schauplätzen der grausamen Kämpfe im Hürtgenwald ab Herbst 1944. Das sogenannte Verdun in der Eifel gehört zu den verlustreichsten Kämpfen des Zweiten Weltkriegs. Daran erinnern verschiedene Gedenkstätten. Auch geführte Touren mit Historikern und anderen Experten werden am Marschtag angeboten. Wer die Gegend lieber mit dem Mountainbike erkundet, testet dieses Jahr die neue Fahrradroute. Die ersten Teilnehmenden marschieren um 8.00 Uhr los. Bei kürzeren Strecken ist auch ein späterer Start möglich.
Rund um den Sportplatz steht dazu politische und historische Bildung im Mittelpunkt. Interessante Vorträge und Ausstellungen bringen Besuchern die Geschichte näher.
In der Aula des Franziskus-Gymnasiums Vossenack tritt am Freitag und Samstag wieder das Axensprung Theater aus Hamburg auf. Am Freitag findet wieder eine Kranzniederlegung auf der Kriegsgräberstätte Hürtgen statt.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Screenshot-2024-04-12-111858-Seite-1-neu.png
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Screenshot-2024-04-12-112045-Seite-2-neu.png
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Screenshot-2024-04-12-112137-Seite-3-neu.png

Die Wanderstrecken sind online – bitte hier klicken <–

The hiking routes are online – please click here <–

Vielen Dank für den Besuch des 39. Internationalen Hürtgenwaldmarsches 2023 | Thank you for your visit to the 39th International Huertgen Forest March 2023

Hier geht es zu den Bildern – CLICK HERE

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Banner3b-1024x532.jpg

Akutelles finden Sie auch auf unserer Facebook Seite.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist QR-Code-Facebook-IHM-IMG_3761.jpg

Besucht uns auch auf Facebook | Visit us also on Facebook

Begleitprogramm mit Ausstellungen, Vorträgen und einigem mehr